Abu Bakr Rieger

Islam, Finanztechnik, Recht & Philosophie

Abu Bakr Rieger

Islam, Finanztechnik, Recht & Philosophie

Monat: Juni 2008

Jenaer Aufruf

Der Italienerin Loretta Napoleoni ist mit “die Zuhälter der Globalisierung” ein leidenschaftliches und überzeugendes Buch gelungen. Napoleoni beschreibt den Übergang von Nationalstaat zum Marktstaat und darauf folgend die Auseinandersetzung zwischen Politik und “Schurkenwirtschaft” um die Vorherrschaft. Um den Tod der Politik zu verhindern, sieht sie den ersten Schritt darin, die “durch die Schurkenwirtschaft erzeugte ökonomischen […]

Das Chaos in Afghanistan

Gerade Kriegszeiten eignen sich naturgemäß besonders gut zur verkürzten Darstellung. Dies gilt im Zeitalter der Medien gerade auch hinter den Feindeslinien. Aus der antiquierten Freund-Feind-Perspektive des Krieges ist der Feind naturgemäß, wenn auch auf Zeit, das schlichte Böse. Mann kann sagen, dass sich bei allen modernen Ideologien die Überzeugung durchgesetzt hat, dass eine gute und […]

Post-terroristisches Zeitalter

“Der ‘Kampf’ findet in Europa nicht zwischen ‘Kulturen’ statt, sondern zwischen denjenigen (welcher religiösen oder weltanschaulichen Zugehörigkeit auch immer), die bereit sind, Integration im Rahmen der Bürgerrechte zu diskutieren und denjenigen, die das nicht tun.” (IRR Bericht von Liz Fekete) Trifft man engagierte, europäische Muslime auf Konferenzen, dann wird klar, dass mindestens in Europa das […]