Abu Bakr Rieger

Islam, Finanztechnik, Recht & Philosophie

Abu Bakr Rieger

Islam, Finanztechnik, Recht & Philosophie

Monat: Oktober 2008

Systemfragen

«Zwischen Goldman Sachs und der Regierung in Washington bestehen sehr enge, fast inzestuöse Beziehungen. Finanzminister Henry Paulson ist ehemaliger Chef von Goldman Sachs, seine wichtigsten Mitarbeiter sind frühere Mitarbeiter von “GS”, und die Liste ist lang. Sogar in den USA weckt diese Allgegenwart ehemaliger Manager von Goldman Sachs in der Regierung Sorgen, und das nicht […]

Was tun?

Es ist ein grotesk anmutendes Schauspiel. Jahrzehntelang bildet sich vor unseren Augen ein aberwitziges Finanzsystem, vor dem uns viele Experten und wenige Politiker gewarnt haben. Erst jetzt gibt Finanzminister Steinbrück zu, was Sache ist. Sein Offenbarungseid ist schlicht, “unser Finanzsystem kann jederzeit zusammenbrechen”, und “die Politik hat keine Kontrolle”, heißt es jetzt vom kleinlauten Finanzminister. […]

Nackt-Scannen

“Aber jetzt, wo ein Sicherheitsarbeiter ein unscharfes Bild vom nackten Körper erhält und der gläserne Bürger zum nackten Passagier wird, beginnt man sich zu genieren. Am Strand, in der Sauna, im Internet und auch sonst ist das Zeigen des nackten oder fast nackten Körpers kein Problem, sondern gerne schon einmal Pflicht, Vergnügen und Selbstverständlichkeit. Der […]

Grundrätsel

“Dieses Gesetz wurde im Hinterzimmer in einer Runde von Banklobbyisten ausgeklüngelt. Und jetzt verlangt die Bundesregierung vom Parlament einen Blankoscheck über Kapitalhilfen in Höhe von 100 Milliarden Euro – ohne jegliche demokratische Kontrolle, welche Banken das Geld zu welchen Bedingungen erhalten und wer die Kosten trägt. Das Parlament soll seine Macht an Finanzminister Peer Steinbrück […]

Moralische Empörung

Will man die Bankenkrise tiefer verstehen, muss man sich zunächst von moralischer Empörung befreien. Es ist nicht die Gier, die das System hervorgebracht hat, sondern das System hat die Gier begünstigt. Zur Disposition steht daher nicht nur einige Bösewichte, die zu weit gegangen sind, sondern das ökonomische System selbst. Der Islam hat hierzu eine klare […]

Zusammenhalt

Das Theater in dieser Woche war beispielhaft: An den Börsen ließen »verunsicherte Anleger« weltweit die Kurse heftige Zuckungen vollführen. Einschlägige Beobachter aus Medien, Brokerhäusern, Instituten und anderen Lobbyorganisationen schürten die Angst. Ohne schnelle Öffnung der Geldschleusen durch den Staat breche alles zusammen, lautete die Botschaft. Denn ein Zusammenbruch des Bankensystems treffe auch »Joe Sixpack«, den […]