Kategorie Archiv für "Tagebuch" | Abu Bakr Rieger | Islam, Finanztechnik, Recht & Philosophie

Kategorie Archive: Tagebuch

Ist unsere Ökonomie rational?

Der Islam muss sich in der Debatte oft vorwerfen lassen, er sei irrational oder aber die Aufklärung habe die Muslime nicht wirklich erreicht. Im politischen Feld mag diese Dialektik in Zeiten von augenscheinlichem Terrorismus und unter dem Eindruck islamischer Politdinosaurier noch einigermaßen zu begründen sein, dennoch ist es natürlich ein Bild von schlichter dialektischer Einfachheit....
Mehr lesen

Die offene Moschee

Ob Hinterhofmoschee im Ruhrgebiet oder Vorzeigearchitektur in Bremen: die Moscheen öffnen ihre Türen. Am 3. Oktober läuft zum siebten Mal die bundesweite Aktion “Tag der offenen Moschee” in Deutschland. Diese in der Welt bisweilen einzigartige Aktion geht auf eine im Jahre 1997 gestartete Initiative des Zentralrats der Muslime in Deutschland zurück und entwickelte sich im...
Mehr lesen

„Islamisches“ Märtyrer-Verständnis?

Es ist nicht zum ersten Mal, dass die Aussagen arabischer Gelehrter die Situation der Muslime in Europa erschweren und dementsprechend kommentiert werden. Die „islamische“ Rechtfertigung von Selbstmordanschlägen als Märtyrertod ist mit christlichen Vorstellungen unvereinbar. Dies betonte beispielsweise der Leiter der Hauptabteilung «Ökumene und Auslandsarbeit» des Kirchenamtes der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Rolf Koppe, in...
Mehr lesen