Abu Bakr Rieger

Islam, Finanztechnik, Recht & Philosophie

Abu Bakr Rieger

Islam, Finanztechnik, Recht & Philosophie

Monat: Mai 2006

Politik muss um Vorrang vor Wirtschaft kämpfen

Die Frage nach der Macht nationaler Demokratien wird immer wieder gestellt. Lässt sich der heutige globale Kapitalismus noch mit demokratischer Repräsentation verbinden? Für viele Europäer ist die Antwort nein. Ökonomische Grundentscheidungen von IWF oder WTO sind strukturell nicht demokratisch verfasst. Vizekanzler Franz Müntefering (SPD) steht bekannterweise dem Verhältnis von Politik und Wirtschaft vor dem Hintergrund […]

Kosovo

“Damit endet definitiv Jugoslawien.” (Dusan Janjic, Belgrader Politologe) Die Unabhängigkeit Montenegros ist das Ende aller großserbischen Träume. Die Signalwirkung ist klar: Auch der Kosovo wird unabhängig werden. In Prishtina ist die Entschlossenheit zu spüren, dass eine gemeinsame, staatliche Zukunft mit den Serben nicht denkbar ist. Die Muslime in der Region sind dabei ein wichtiger Faktor, […]

Dienste

“Die Sicherheitsgründe, die zu ihrer Rechtfertigung angeführt werden, dürfen uns nicht verwirren. Die Erfahrung lehrt, dass Praktiken, die anfangs nur den Ausländern galten, allmählich auf alle übertragen wurden. Die Frage, um die es geht, ist das neue “normale” biopolitische Verhältnis zwischen Bürger und Staat. Es geht nicht mehr um die freie und aktive Teilhabe an […]

Einzelgänger, Einzelfälle

Oft genug müssen wir Muslime in Deutschland die Verantwortung für Einzelfälle oder Handlungen von Einzelgängern übernehmen. Es ist keine Frage, dass wir Muslime bevorzugt in Gemeinschaft leben. Der einzelne Muslim kann nicht – sozusagen als Qadi, Schaikh und Amir, alles in einer Person, den Islam für die Muslime definieren. Gerade die Extremfälle der letzten Zeit […]

Deutsch sein

Wenn man irgendwo wirklich zuhause sein will, sind auch Sprachkenntnisse vonnöten. Das ist zunächst nicht anderes als eine Binsenweisheit. Aber nicht unbedingt in Europa. Die deutsche Sprache, aber eben nicht die Rasse, als die Grundvoraussetzung Deutscher zu werden und zu den Deutschen zu gehören, ist ein gewaltiger Fortschritt. Darüber hinaus ist es die islamische Position, […]

Freier Markt und globale Wirtschaft

Die täglichen grenzüberschreitenden Geldbewegungen sind heute 25mal größer als die grenzüberschreitenden Güterbewegungen. Geld wird nicht mehr nur als Transaktionsmittel benutzt zum Zwecke der Finanzierung, sondern Geld wird gehandelt wie eine eigene Ware. Alfred Herrhausen (1930-89) Das etwas mit unserer globalen Wirtschaft falsch läuft zeigen viele Meldungen dieser Tage. Rund sechs Millionen Kinder und Jugendliche sind […]