Abu Bakr Rieger

Islam, Finanztechnik, Recht & Philosophie

Abu Bakr Rieger

Islam, Finanztechnik, Recht & Philosophie

Monat: November 2010

Döpfners Welt

Mathias Döpfner ist schon alleine deswegen eine interessante Figur, weil sein eigenes Leben zeigt, wie “Zufälle” die eigene Karriere auf schicksalhafte Weise befördern können. Die “Glückssuche des Individuums” war erfolgreich. Döpfner ist heute Vorstandsvorsitzender der Axel Springer AG und gehört – in einer Zeit, wo Medien auf bisher unbekannte Weise “Politik” beeinflussen können – sicher […]

In Wahrheit ein Phantom?

Gerade im Spannungsfeld zwischen Terrorbekämpfung, Feindbeobachtung, Sicherheitsindustrien und Online-Journalismus zeigt sich heute ein nicht mehr aufzuhaltender Wesenswandel unserer Gesellschaft überhaupt. Eine wichtige Rolle spielt dabei das Internet und die “Google”-Recherche, die die alten “Akten” der Sicherheitsbehörden ablöst und zudem auch noch die “Überwachung aller durch alle” ermöglicht. Natürlich ist wichtig dabei, entsprechend neue Begrifflichkeiten einzuführen, […]

“Castingshow der Werte”

Schon länger verfolge ich mit einiger Skepsis die Kategorisierung der Muslime in zwei politisch verfasste Lager: die Konservativen und Liberalen. Zur Lagerbildung tragen recht einfach gehaltene Bilder und Assoziationen bei; der “liberale” Muslim neigt zu Selbstzweifel und Relativierung des Islam, der “konservative” Muslim angeblich zur Fanatisierung und Ideologisierung seiner Glaubensüberzeugungen. Über Jahrhunderte hatten viele große […]

Aus der Welt des Erbakan

In den guten alten Zeiten – als der Konflikt um den Islam und die Muslime zumindest an der Heimatfront noch nicht im Kriegsmodus geführt wurde – galten auch in führenden Medien beschauliche Grundsätze. Neben journalistischen Standards bestand das einfache Prinzip der Ausgrenzung von Radikalen. Dieses Prinzip gilt nicht mehr – zumeist mit durchsichtiger Intention. Heute […]