Abu Bakr Rieger

Islam, Finanztechnik, Recht & Philosophie

Abu Bakr Rieger

Islam, Finanztechnik, Recht & Philosophie

Monat: Juni 2009

C'est la vie

Es ist interessant, dass die in den deutschen Medien die Islamkonferenz praktisch einhellig und mit selten gleichförmiger wirkenden Grundton begrüßt wurde. Feierlich wird der “Sieg der Demokratie” und die Stärkung der angeblich “liberalen Kräfte” betont, als wäre es kaum vorstellbar gewesen, die Muslime im Lande zu zivilisieren. Mein Gefühl ist, je öfter das Wort “Demokratie” […]

Kluft

Die Macht des Systems ist ungebrochen, nichts von Substanz ist bisher geschehen, um eine Wiederholung zu vermeiden (Manfred Vorscherau, BASF-Chef) Die Debatte um die moderne Machtfrage zwischen Politik und Ökonomie beginnt sich in Deutschland langsam zu entfalten. Es wird in der aktuellen Finanzkrise immer offensichtlicher, dass die Macht der Wall Street keinesfalls gebrochen ist. Die […]

Medienunterstützte Glaubenssysteme

“Die cleversten Köpfe arbeiten in der Privatwirtschaft und nicht in der Verwaltung” (Dirk Schiereck, Bankenprofessor aus Darmstadt, zitiert im SPIEGEL) Der Umgang mit den großen politischen Ereignissen – sei es die Obamania, der Iran oder die Kriegsschauplätze dieser Welt – lassen “politische Systeme” und ihre Erklärungsmodelle als “medienunterstützte Glaubenssysteme” erscheinen. Radikale Subjektivität ist dabei Programm. […]

Gutes oder schlechtes Geld?

“Ich meine: Die Verursacher der jüngsten Entwicklungen sitzen nicht in den Konzernzentralen der Banken, sondern in den Regierungen und Notenbanken dieser Welt. Der eigentliche Grund für die gegenwärtige Finanzkrise ist die ungezügelte Geldvermehrung.” (MdB Frank Schäffler) In einem Land, in dem es soviel Geld gibt, ist es eigentlich ein naheliegendes Thema, das Wesen des Geldes […]

Linguistisches Modell

Viele Menschen in der ehemaligen DDR haben immer noch Angst vor der Manipulation der Öffentlichkeit durch Geheimdienste. Sie denken an Denunziationen in den DDR-Medien, an durch Behörden erzwungenes Karriere-Aus für Andersdenkende und die durch Geheimdienste, gestern und heute, immer wieder zu verantwortende Gewalt. Man denke nur an die Folter durch einige wenige extremistische Geheimdienstleute. Auch […]

50 Euro, bei Nichtwählen

“Jede Folgerung, die wir aus unseren Beobachtungen ziehen, ist meistens voreilig: Denn hinter den wahrgenommenen Erscheinungen gibt es solche, die wir undeutlich sehen, und hinter diesen wahrscheinlich noch andere, die wir überhaupt nicht erkennen.” (Gustave Le Bon- Psychologie der Massen) Die Europawahlen schaffen ihre eigenen Blüten. Wie bei kaum einer anderen Wahl, hat auch der […]

Vortrag Potsdam: Denklinien

Liebe BesucherInnen, As-salamu´alaikum Ich möchte Ihnen heute einige Denklinien aus dem Islam oder besser natürlich, in den Islam, vorstellen. Wir werden in einigen Momenten sehen, inshAllah, warum es existentiell Sinn macht, von einem Weg, einer Bewegung in die Erfahrung des Islam zu sprechen, also vorauszusetzen, dass es hierzu immer wieder eine neue, aktive Denkbewegung von […]