Abu Bakr Rieger

Islam, Finanztechnik, Recht & Philosophie

Abu Bakr Rieger

Islam, Finanztechnik, Recht & Philosophie

Monat: Juni 2004

Sarajevo – Köln

Blickt man von den Bergen um Sarajevo auf die bosnische Metropole, dann erkennt man schnell den Ablauf der jüngeren Geschichte der Stadt. Die osmanische Altstadt, die österreichisch-ungarische Kaiserzeit, der Kommunismus sind als geschichtliche Manifestationen mit ihren jeweiligen Baudenkmälern wie auf einer Schnur in dem Tal aufgereiht. Das Olympiastadion und davor die Mahnung der frischen Gräberfelder […]

Schily

„Wir befinden uns in einem grundlegenden zivilisatorischen Konflikt, der zwischen einem teils extremistischen muslimischen Fundamentalismus auf der einen Seite und einer westlichen Lebenswelt auf der anderen Seite ausgetragen wird.“ Otto Schily (SPD), Bundesinnenminister Dialektik Demokratie inkompatibel mit Kapitalismus?

Guter Terrorist? Legaler Terrorismus?

Auf Spiegel.de liest man heute folgende erstaunliche Nachricht über den Hintergrund des neuen irakischen Präsidenten: “Über den Nordirak hat die Gruppe um Alawi Autobomben und andere Sprengsätze nach Bagdad geschmuggelt”, schreibt die Zeitung (New York Times). Mit den Bomben sollten Regierungseinrichtungen sabotiert werden. Einen ganzen Ring von Agenten habe Alawi angeführt. Die Wirksamkeit der Anschläge […]

Das Elixier der GlückseligkeitAl-Ghazâli beschreibt eine Lebensweise „die aus der Gottesliebe erwächst und sich in Nächstenliebe ausdrückt“

Die „Edition Minarett“ kann das Verdienst für sich beanspruchen, mit ihrer Neuveröffentlichung des „Elixiers der Glückseligkeit“ des allgemein hochangesehenen Imam Al-Ghazâli ein zweites bedeutendes Buch dieses großen muslimischen Gelehrten der interessierten Leserschaft in deutscher Sprache eröffnet zu haben. Al-Ghazâli schrieb das „Elixier“ nach einer zehnjährigen spirituellen Wanderschaft zwischen den Zentren des Wissens Damaskus, Jerusalem, Alexandrien […]

Srebrenica

In Bosnien-Herzegowina ist ein neues Massengrab entdeckt worden, in dem 30 Opfer der serbischen Massaker vom Sommer 1995 in Srebrenica verscharrt waren. Es handele sich um eine Gruppe der insgesamt 15 000 Personen, die nach der serbischen Eroberung der Moslemenklave zu flüchten versuchten. Die 30 Männer seien von serbischen Soldaten aus dem Flüchtlingsstrom genommen und […]

Sonnenanbetung

“Mit den Ergebnissen von Bonn ist die Welt auf einem guten Weg. Das Zeitalter der Erneuerbaren hat begonnen….” (Aus der Presseerklärung der Bonner Konferenz) Krieg ums Öl. Eine offene, weltumspannende Geopolitik, deren möglicher Vollzug noch vor Jahren als Verschwörungstheorie abgetan worden wäre. Erfundene Kriegsgründe. Lügen. Permanenter Ausnahmezustand. Irak. Folter. Der aufgeklärte Westen staunt noch ein […]

„Moderner Verdunstungsprozess des christlichen Glaubens“

Hohe Kirchenvertreter haben am Wochenende den Niedergang des Christentums in Deutschland mit verheerenden Folgen für den bisherigen Wertekonsens in der Gesellschaft beklagt. «Deutschland und Europa sind neu Missionsland geworden», sagte der römische Kurienkardinal Walter Kasper am Sonntag in Fulda bei einem Pontifikalamt auf dem Domplatz vor rund 25 000 Gläubigen. Am Vortag hatte bereits der […]

Halbzeit in Basel

Spiele der deutschen Nationalmannschaft sind Festtage, vor allem wenn es gegen so übermächtige Gegner wie Malta oder die Schweiz geht. Natürlich sitzt da auch ein deutscher Staatsbürger muslimischen Glaubens vorm Fernseher und fiebert mit. Und zwar nicht mit den türkisch-muslimisch-schweizerischen Yakin Brüdern sondern natürlich mit Rudis Deutschland. Fußballfeste sind – zum Glück – die letzten […]