Abu Bakr Rieger

Islam, Finanztechnik, Recht & Philosophie

Abu Bakr Rieger

Islam, Finanztechnik, Recht & Philosophie

Kategorie: Islam

Eine neue Form der Gesprächskultur

Foto: Pexels.com | Lizenz: CC0 Public Domain

„Wie jeder Minderheit droht nun der Rückzug in diverse Echokammern. Nicht zuletzt wirkt sich aber so die Ohnmacht aus, auf wichtige Begriffe und Sprache der Debatten einzuwirken. (…) In der Außenwirkung müssen Muslime sich fragen lassen, warum es nicht gelingt, auch eigene Debatten anzustoßen.“ Vor einigen Wochen überraschte die Redaktion des ARD-Magazins „Monitor“ mit einer […]

Wie stehen ­Muslime zu Europa?

Foto: Raymond Spekking, via Wikimedia Commons | Lizenz:

In diesem Jahr stehen einige Wahlen an, die vielleicht wichtigste dürfte dabei die Präsidentschaftswahl in Paris sein. Dort stehen zwei Politikmodelle zur Wahl: entweder die Rückkehr zum antiquierten Nationalstaat, oder aber die Zustimmung zu einem vereinigten Europa. Emmanuel Macron und seine Bewegung „En Marche!“ haben dabei gute Chancen, zu gewinnen. Wird er Präsident, kann die […]

Die Mitte

Foto: Bundesarchiv, Bild 183-R15883 / Unbekannt / CC-BY-SA 3.0

Thomas Mann schrieb 1918 über die Deutschen: „Ist nicht das deutsches Wesen die Mitte, das Mittlere und Vermittelnde, und der Deutsche der mittlere Mensch im großen Stil?“ Foto: Bundesarchiv, Bild 183-R15883 / Unbekannt / CC-BY-SA 3.0 Nur wenige Jahre später musste der große Schriftsteller vor seinen eigenen Landsleuten, nun den Extremen zugewandt, flüchten. Nach dem […]

Identitäre Verzweiflung

Foto: Alexas_Fotos/Pixabay | Lizenz: CC0 Public Domain

In Stralsund stimmte Bundeskanzlerin Angela Merkel auf den kommenden Bundestagswahlkampf ein. Mit zwei entscheidenden Sätzen positioniert sich die Rede Merkels in ihrem konservativen Lager. Zum einen sei das „Volk jeder, der in diesem Land lebt“ und zum anderen, so erklärte sie weiter, sei „die CDU nicht für zentrale Lösungen“, sondern glaube, dass die Dinge vor […]

Die Realität des Virtuellen

Foto: Pexels | Lizenz: CC0 Public Domain

In den letzten Jahrzehnten etablierte sich das muslimische Leben in Deutschland aus soziologischer Sicht zumeist zwischen den alten Gegensätzen von Gemeinschaft und Gesellschaft. Inzwischen spielt auch eine weitere soziale Größe eine bedeutsame Rolle: die Realität des Virtuellen. Die Dynamik sozialer Medien setzt dabei die etablierten Organisationsformen der Muslime, zumeist in den 1970er Jahren des letzten […]

„Der Tod der Klinik“

Foto: William Daniels

(iz). Der Blick zurück dient nur noch dem Lernen. „Die Schwere der Bombardements hat den wenigen Krankenhäusern, die noch rund um die Uhr arbeiteten, massiven Schaden zugefügt“, erklärte  Teresa Sancristoval (Ärzte ohne Grenzen) im November zur dramatischen Lage in Aleppo. Seit der Belagerung im Juli wurden Krankenhäuser in Ost-Aleppo über 30 Mal Ziele von Bombenangriffen. […]

Aleppo oder der Strudel der politischen Diskurse

Foto: Hellbunny, via Wikimedia Commons | Lizenz: CC BY-SA 3.0

Nach Carl Schmitt ist das Wesen des Politischen die Unterscheidung von Freund und Feind. Das Problematische dieses Satzes und seiner heutige Dynamik zeigt sich in der Beurteilung der Lage in Syrien. Es handelt sich hier nicht um einen klassischen Krieg, sondern um einen Bürgerkrieg, der als Stellvertreterkrieg wiederum Züge eines globalen Bürgerkrieges trägt. Insofern strahlen […]

Islam – ein Teil Deutschlands?

Design: IZ Medien

„Die Gewalt einer Sprache ist nicht, daß sie das Fremde abweist, sondern daß sie es verschlingt.“ Johann Wolfgang v. Goethe Die letzten Jahre sind von der innengesellschaftlichen Debatte über die Rolle des ­Islam in Deutschland geprägt. Dabei ist unstrittig, dass die Muslime Deutschlands Teil der Gesellschaft sind, also eine Gestalt mitbilden, die mehr umfasst als […]

Das Projekt

Foto: IZ Medien

Eine jüngste Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung deutet die Stimmungslage im Land: „40 Prozent aller Befragten meinen, die deutsche Gesellschaft würde durch den Islam unterwandert.“ Der Begriff der Unterwanderung entspricht dabei wohl kaum der Lebenswirklichkeit der Muslime in Deutschland, sind sie doch auf den Entscheidungsebenen der Gesellschaft kaum repräsentiert. Das Meinungsbild spielt eher auf die diffuse Gestalt […]